derzeit geschlossen

Besucherbeschränkung!

Tickets derzeit nur in unserem Online-Shop erhältlich! Auch Jahreskartenbesitzer müssen ihren Besuch vorab reservieren!

Jetzt kaufen oder reservieren

FAQs zur Wiedereröffnung

Alle wichtigen Infos zum Familypark-Besuch während der Coronakrise findet ihr in unseren FAQs!

Jetzt lesen

Corona-Sicherheitsmaßnahmen

Was ihr bei einem Familypark-Besuch beachten solltet, erfahrt ihr im Video!

Video ansehen

Corona Vergütung

Alle Infos zur Corona Vergütung für Jahreskartenbesitzer gibt es hier

Jahreskarten-Vergütung
Map Tour Gallery

Saisonstart im Familypark

10. März 2017


Heuer werden im beliebten Freizeitpark wieder zwei neue Bahnen eröffnet und erweitern damit das Angebot auf mittlerweile 28 Fahrattraktionen in dem 14 Hektar großen Areal.

Fahrspaß am Bauernhof



„Alles Einsteigen!“ heißt es voraussichtlich ab Mai am Bahnhof im Stil des 19. Jahrhunderts. Hier können sich die Gäste beim Waldexpress von einer nostalgischen Dampflok durch eine abwechslungsreiche Naturlandschaft chauffieren lassen. Vorbei geht’s am Haus des Wilderers, einer Biberburg und vielen anderen Tierszenen. Eine tolle Fahrt durch Wald und Wiese für die ganze Familie!

Viel Spaß verspricht auch die neue Gockeljagd. Auf einem Riesenhahn reitet man der ausgeflippten Oma auf ihrem Motorrad davon – durch den Traktorschuppen und den Hühnerstall, umringt von lustigen Bauernhoftieren.

Kletterabenteuer

Außerdem wird es wieder neue Kletterbereiche geben. Ein besonderes Erlebnis wird die Ziegengaudi beim Streichelzoo. Seit 2016 können hier die Ziegen auf einem bis zu 8 Meter hohen Kletterparcours herumtollen. Heuer kommt ein zusätzlicher Steg für die Besucher dazu, auf dem sie den Ziegen folgen und sie füttern können. Der düstere Totenkopfturm in der Themenwelt Abenteuerinsel lässt Piratenherzen höher schlagen! Entdecker klettern hier auf bis zu 8 Meter, um dann ihren Turm gegen Eindringlinge zu verteidigen.

Ostern im Familypark

Auch zu Ostern tut sich was im Familypark. Der Osterhase kommt von 15. – 17. April in den Park, um die kleinen Gäste zu beschenken. Außerdem gibt es ein lustiges Rahmenprogramm mit Stelzengehern und einer Rätsel-Rallye.

„Neben einigen Investitionen in die Infrastruktur des Parks, bieten wir auch heuer unseren Gästen neue Attraktionen, die den Familypark-Besuch noch abwechslungsreicher machen werden. Insgesamt werden wieder über 4 Millionen Euro investiert. Durch den strengen Winter hat sich zwar leider das Fertigstellungsdatum unserer neuen Attraktionen teilweise in den Mai verschoben, das Warten wird sich aber auf jeden Fall lohnen!“ freut sich Ulrike Müller, Direktorin des Familyparks, auf den Start der neuen Saison.

Öffnungszeiten:

1.4. – 30.9.2016 täglich 9 – 18 Uhr

1.10. -26.10.2016 täglich 10 – 17 Uhr

Tagesticket: € 23,00

Kinder unter 3 Jahre haben freien Eintritt!