noch 2 h 42 min geöffnet

Geöffnet von 10:00 - 17:00
Kassaschluss & letzter Einlass: 16:00

Besucherbeschränkung!

Tickets derzeit nur in unserem Online-Shop erhältlich! Auch Jahreskartenbesitzer müssen ihren Besuch vorab reservieren!

Jetzt kaufen oder reservieren

FAQs zur Wiedereröffnung

Alle wichtigen Infos zum Familypark-Besuch während der Coronakrise findet ihr in unseren FAQs!

Jetzt lesen

Corona-Sicherheitsmaßnahmen

Was ihr bei einem Familypark-Besuch beachten solltet, erfahrt ihr im Video!

Video ansehen

Corona Vergütung

Alle Infos zur Corona Vergütung für Jahreskartenbesitzer gibt es hier

Jahreskarten-Vergütung
Map Tour Gallery

Halloween im Familypark mit 19.000 Gästen

30.10. - 1.11.2015


Nach dem großen Erfolg von Halloween im Familypark 2014, haben die Betreiber des Parks heuer das gesamte Parkareal von 145.000 m² den Hexen, Geistern und anderen Gruselwesen überlassen. Man kann damit mit Fug und Recht behaupten, dass es sich um das größte Halloween Event für Familien in ganz Österreich gehandelt hat.

Wie schon im Vorjahr hat das Wetter perfekt mitgespielt. Sonnenschein am Tag und angenehme Temperaturen am Abend haben die Gäste bis 22 Uhr zum Verweilen einladen. Über 300 Lichtstrahler, Lichterketten und musikalische Untermalung haben die passende Stimmung geschaffen.

Aber auch die vielen Showeinlagen im Park sorgten für ein einmaliges Erlebnis. Die Künstlergruppe SHAD Performance hat mit Akrobatik vom Feinsten die Gäste auf ihrem Weg durch den Familypark begleitet und unterhalten. Und auch sonst waren verschiedenste Gruselwesen im Park unterwegs und sorgten für den einen oder anderen Schauer. Höhepunkt war Freitag und Samstag das Show Special mit viel Feuer und Pyrotechnik in der neuen Attraktion „Leonardos Flugmaschine“, die komplett in die Choreografie eingebunden wurde.

„Halloween 2015 war ein voller Erfolg für das gesamte Team des Familyparks. Die Gäste waren vollends begeistert und die vielen positiven Rückmeldungen sind für uns die Bestätigung, dass wir unseren Gästen wieder ein außergewöhnliches und einmaliges Erlebnis bieten konnten. Die Veranstaltung ist in jeder Hinsicht perfekt gelaufen. Die Besucher hatten beste Laune, es gab keine Erste Hilfe Fälle und auch unsere Mitarbeiter waren mit vollem Eifer dabei“, zeigt sich Parkdirektorin Ulrike Müller vom Erfolg des Events begeistert.

Auch in gastronomischer Hinsicht war Halloween ein Event der Superlative: Es wurden über 700 Portionen Hexenbrühe (Kürbisgulasch) in Brotlaibe gefüllt, mehr als 8000 Stück Hühner Nuggets und 1700 Brezen aufgebacken und mehr als 1500 Häferl mit Kinderpunsch gefüllt. 1,2 Tonnen Pommes Frites wanderten in die Frittierer und über 1000 heiße Hunde (Hot Dogs) wurden zubereitet.

„Wir haben uns die Latte für nächstes Jahr schon ziemlich hoch gelegt, um unseren Gästen auch 2016 wieder neue Überraschungen zu bieten. Aber diese Herausforderung nehmen wir sehr gerne an. Die ersten Ideen haben wir schon wieder während der Veranstaltung geschmiedet und uns wird sicher noch einiges Neues einfallen“, freut sich KommR Mario Müller, Eigentümer des Familyparks, bereits auf Halloween im Familypark 2016.

Saison 2016

 

Die neue Saison startet am 19. März 2016.